Gründerin der Oberzeller Franziskanerinnen

Antonia Werr gründete die Ordensgemeinschaft der Oberzeller Franziskanerinnen und soziale Einrichtungen, in denen Mädchen und Frauen in schweren Lebenssituationen Hilfe bekommen. Sie lebte zwar im 19. Jahrhundert, aber sie war auch aus heutiger Sicht eine sehr moderne Frau. Antonia Werr ließ sich nicht von den Einschränkungen abschrecken, die ihr Gesellschaft und Kirche als Frau auferlegten, und konnte das, was wir heute Netzwerken nennen. Zu ihren Unterstützern gehörte nicht nur der Würzburger Franziskaner Franz Ehrenburg, sondern auch der Münchner Regierungsrat Maximilian von Pelkhoven und der bayerische König.

Datum: 18.04.2019     Länge: 06:23   => Video herunterladen

Der Künstler Ludger Hinse zeigt die Zuversicht im christlichen Symbol

Bedeutende Kunstausstellungen findet man in der Regel in größeren Städten, nicht aber auf dem Land. Der renommierte  Künstler Ludger Hinse hat es gewagt, auf Einladung der evangelischen und katholischen Christen seine Werke in der Rhön in unspektakulären Kirchen auszustellen – unter dem Titel „Spuren aus Licht“ bringt er damit die evangelischen und katholischen Christen in der sonst sehr ruhigen Region in Bewegung.

Datum: 18.04.2019     Länge: 10:52   => Video herunterladen

„Auferstehung, nicht Wiederbelebung“

Gedanken zum Osterfest von Bischof Franz Jung.

Datum: 21.04.2019     Länge: 2:09   => Video herunterladen

„Der Tod als Erlösung“

Gedanken zum Karfreitag von Bischof Franz Jung.

Datum: 19.04.2019     Länge: 2:08   => Video herunterladen

„Gott geht in die Knie“

Gedanken zum Gründonnerstag von Bischof Franz Jung.

Datum: 18.04.2019     Länge: 1:45   => Video herunterladen