×

Nachricht

Failed loading XML...

Vortrag von Prof. Georg Langenhorst

Rund 250.000 Asylanträge wurden dieses Jahr bereits in Deutschland gestellt, die meisten Asylsuchenden kommen aus Syrien, gefolgt von Albanien, und die meisten bekennen sich zum islamischen Glauben. Das schürt Ängste – wird das Einfluss auf unser christliches Wertesystem haben? Die Akademie Domschule in Würzburg setzt sich mit diesem Thema auseinander:
„Wettstreit der Kinder Abrahams“ nennt Georg Langenhorst seinen Vortrag über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der drei Religionen Islam, Judentum und Christentum.
Das Würzburger Bildungshaus hatte den an der Universität Augsburg tätigen Professor für katholische Religionspädagogik eingeladen, die Eigenheiten und Beziehungen dieser drei großen Religionen zu beschreiben, um Möglichkeiten eines Zusammenlebens aufzuzeigen. Sehen Sie hier den Vortrag in voller Länge.

Datum: 06.11.2015     Länge: 56:50     => Video herunterladen

 

Studiogespräch mit Prof. Langenhorst


Datum: 06.11.2015     Länge: 03:56     => Video herunterladen