4. Juni 2017 - Universität am Hubland

Der Diözesane Ehrenamtstag im Bistum Würzburg ist eine Plattform für Austausch und Vernetzung von Menschen, die ihre Erfahrungen, Kompetenzen und Berufungen anderen zur Verfügung stellen und von anderen Engagierten lernen. Der Ehrenamtstag ist ein bunter Mix aus theologischem Input, Podiumsdiskussion, vielfältigen Workshops und einem Markt der Möglichkeiten.

Datum: 24.06.2017     Länge: 02:23  => Video herunterladen

Eine Ausstellung nach 400 Jahren

Julius Echter von Mespelbrunn (1573-1617), der knapp 44 Jahre lang als Fürstbischof von Würzburg herrschte, prägte Mainfranken nachhaltig. Der 400. Todestag Julius Echters am 13. September 1617 ist Anlass für die Diözese Würzburg, sich diesem Abschnitt ihrer Geschichte offen und kritisch zu nähern und sie in einer aufwendigen Ausstellung im Museum am Dom vor Augen zu führen.

Datum: 22.06.2017     Länge: 03:27  => Video herunterladen

Ökumenischer Stadtkirchentag Aschaffenburg 2017

Am Pfingstmontag veranstaltete die Arbeitsgemeinschaft der christlichen Kirchen (ACK) in Aschaffenburg einen Stadtkirchentag. Anlass ist das Reformationsjubiläum, das die evangelisch-lutherische Kirche in diesem Jahr feiert. Wie beim ersten gemeinsamen Kirchentag 2013 steht der Tag unter der Überschrift „geistreich". Zum Kirchentag luden alle der Aschaffenburger ACK angeschlossenen kirchlichen Gemeinschaften. Ihr Ziel ist es, das gemeinsame Zeugnis von Jesus Christus in Wort und Tat zu bezeugen und gemeinsam an der Einheit der christlichen Kirchen mitzuwirken.

Datum: 05.06.2017     Länge: 03:35  => Video herunterladen

Ausflugstipp

Wer einmal eine Auszeit vom Alltag braucht, muss nicht immer in den Flieger steigen. Der Wallfahrtsort Retzbach nahe Würzburg bietet zahlreiche Möglichkeiten, um zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu tanken.

Datum: 31.05.2017     Länge: 02:30  => Video herunterladen

auf der Benediktushöhe in Retzbach

Jedes Paar wünscht sich das ewig währende Glück, vor allem, wenn es sich zu Ehe und Familie entschieden hat. Leider zerplatzt früher oder später nur allzu oft der Traum. Beziehung zu leben erfordert viel Kraft von beiden Seiten. Im Bistum Würzburg gibt es deshalb zahlreiche Hilfs- und Fortbildungsmöglichkeiten für Paare. Dass es im Alltag auf die ganz einfachen Dinge ankommt, erlebten die Teilnehmer des "Partner PAAR-Cours" im Bildungshaus Benediktushöhe in Retzbach.

Datum: 31.05.2017     Länge: 06:04  => Video herunterladen